Information

Mission Statement

Der Kunstverein Wiesen – KuWi ist der derzeit jüngste Kunstverein Deutschlands und reiht sich als gemeinnütziger Verein bewusst in die Jahrhunderte lange Tradition deutscher Kunstvereine ein.

Ausgehend von einem fundierten Interesse an Kulturproduktion, dient der KuWi als innovative Plattform für zeitgenössische Kunst und deren Diskurs.

Außerhalb der Metropolregion von Frankfurt am Main in den alten Mauern des Schloss Wiesen – dem ältesten Gebäude des Nordspessart- gelegen, versucht der KuWi neue Wege zu gehen und durch Kunst und Kultur Netzwerke zwischen dem Hinterland und der Metropole zu knüpfen. Gleichzeitig hinterfragt der KuWi existierende Strukturen, fördert Diskurse und neue Konfigurationen um aktiv an der Produktion zeitgenössischer Kultur teilzunehmen.

Sowohl die Gegend im Spessart als auch die Architektur des Gebäudes in dem sich der Kunstverein befindet machen den KuWi einzigartig, schaffen vollkommen neue Ausstellungsgegebenheiten für Künstler wie auch für Kuratoren. Dies eröffnet neue Diskurse, bietet Platz für Spannungen und die Erkundung neuer Präsentation- und Auffassungsmöglichkeiten zeitgenössischer Kunst.

Der Kunstverein Wiesen wurde 2014 von Johanna und Friedrich Gräfling gegründet.

Kontakt

Kunstverein Wiesen e.V.
Schloss Wiesen
63831 Wiesen
www.kunstverein-wiesen.de
info@kunstverein-wiesen.de

Postadresse:
Kunstverein Wiesen e.V.
Hauptstraße 22
63831 Wiesen

Architektur

Das Schloss Wiesen ist ein, im Übergang vom Spätmittelalter zur Neuzeit erbautes Jagdschloss in Wiesen, Bayern. Es wurde unter dem Mainzer Kurfürsten Wolfgang von Dalberg 1597 erbaut und ist das älteste Gebäude im Nordspessart. Seit Ende des 20. Jahrhunderts befindet sich die Ruine in Privatbesitz. Das Gebäude wird akribisch restauriert, und mit den Materialien und Techniken der jeweiligen Epochen wieder aufgebaut. 2002 wurde dafür der Förderpreis des Denkmalschutzes Erhaltung historischer Bausubstanz zuerkannt.

Seit 2014 befindet sich der Kunstverein Wiesen e.V. in den sich stetig verändernden Räumen. Der Kunstverein Wiesen dient als innovative Plattform für zeitgenössische Kunst und deren Diskurs außerhalb der Metropolregion Frankfurt. Ähnlich wie der Restaurationsprozess, werden einzelne Ausstellungsprojekte behutsam und im Einklang der Architektur entwickelt und führen, auch potenziert durch die geographische Lage des Raums, zu einer bewussten Entschleunigung des bekannten Kunstgeschehens.

Team

1.Vorsitzender
Friedrich Gräfling

2.Vorsitzender
Johanna Gräfling

Schatzmeister
Martina Gräfling

Koordinator Reisen
Philip Müller

Satzung

Juli 2014 wurde der Kunstverein Wiesen offiziell in das Bayrische Vereinsregister aufgenommen. Die Satzung können Sie hier als PDF abrufen.

Impressum

Kunstverein Wiesen e.V.
Schloss Wiesen
63831 Wiesen

Postadresse
Kunstverein Wiesen e.V.
Hauptstraße 22
63831 Wiesen

info@kunstverein-wiesen.de

Direktori(n)
Johanna & Friedrich Gräfling

Vereinsregister
VR 200511 Amtsgericht Aschaffenburg

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 ABS. 2 RST
Johanna & Friedrich Gräfling

Design und Programmierung der Website
F451 (Domitille Debret & Quentin Creuzet)

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht
Die auf dieser Website wiedergegebenen Texte, Bilder und audiovisuellen Inhalte sowie das Layout und Design der Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige Zustimmung des Rechteinhabers nicht zu anderen als rein privaten Zwecken verwendet werden. Insbesondere ist eine öffentliche Wiedergabe oder Veränderung der Inhalte unzulässig. Der Kunstverein Wiesen übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Datenschutzbestimmung
1 – Name und Anschrift des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlich im Sinne der DSGVO, weiterer in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Regelungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Kunstverein Wiesen e.V.
Schloss Wiesen
63831 Wiesen

info@kunstverein-wiesen.de
www.kunstverein-wiesen.de

2 – Erfassung von Informationen
Beim Aufruf unserer Internetseite werden allgemeine Daten und Informationen erfasst und in den Logfiles des Servers gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Informationen zu den verwendeten Browsertypen und Versionen, das Betriebssystem, die Internetseite, über die man auf unsere Internetseite gelangt (Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf unsere Internetseite, die IP-Adresse, der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf die Person, die die Internetseite aufgerufen hat. Wir benötigen diese lediglich, um die Inhalte unserer Internetseite richtig darzustellen, die Funktionsfähigkeit der IT und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten, im Falle von Angriffen auf unsere Internetseite diese Informationen den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung zu stellen und die Werbung für die Internetseite zu optimieren. Diese anonym erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns daher zu statistischen Zwecken ausgewertet, aber auch um den Datenschutz in unserem Unternehmen zu erhöhen. Server-Logfiles werden darüber hinaus auch immer separat von personenbezogenen Daten, die uns von der jeweiligen Person mitgeteilt wurden, gespeichert.